Krankenhufschuh `MHB`, Neopren

Liebe Kunden, bitte beachten Sie das wir von 23.Dezember 2023 - 01.Jänner 2024 in Weihnachtsferien sind. In dieser Zeit werden keine Bestellungen bearbeitet. Ab 02. Jänner 2024 sind wir wieder für Sie da. Wir wünschen all unseren Kunden schöne, erholsame Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Krankenhufschuh `MHB`, Neopren

63,60 

/ stk

Krankenhufschuh `MHB`, Neopren

Artikelnummer: 10.95-0759 Kategorien: ,

Beschreibung

Krankenhufschuh Medical Hoof Boot (MHB), aus Neopren mit Kevlar verstärkter Sohle. Der Krankenhufschuh ist ein Verbandsersatz für Fälle, bei denen kein Schmutz an den Huf kommen soll, aber das Pferd
auf Paddock/Koppel darf. Der Hufschuh kann sowohl auch bei beschlagenen Hufen verwendet werden. Ein schlankes Fesselbein (und ein normaler Ballen) ist Voraussetzung, denn der Schuh ist eng
geschnitten. Der Neopren ist dehnbar, aber nur bis zu einem gewissen Grad.

Um die richtige Größe des Hufschuhs zu ermitteln, ist es wichtig den Huf ohne Verband zu messen, da dieser Hufschuh eng,
wie ein Neoprenanzug sitzen muss.

Im Vergleich zu anderen Krankenhufschuhen ist der MHB meist günstiger, hält aber auch nur für einen gewissen Zeitraum, bei täglicher Nützung circa
zwei bis vier Wochen. Bei Nutzung mit Hufeisen verkürzt sich die Nutzungszeit, da die Sohle stärker belastet wird.
Bei 24-Stunden Nutzung sollte auf mindestens 2 Stunden Lüftungszeit geachtet werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.300 kg
Optionen

, , , , , , , , ,

Gewicht

0.300

Gruppe

Art

H

Mengeneinheit

stk

Sicherheitsdatenblätter

Kein Sicherheitsdatenblatt verfügbar.