Rock’n Roller `BLACKSMITH`, geschlossen; KACBL

Rock’n Roller `BLACKSMITH`, geschlossen; KACBL

52,20 59,40 

/ pr

Rock’n Roller `BLACKSMITH`, geschlossen; KACBL

Beschreibung

Die Rock and Roller `BLACKSMITH`, Alumiunium. Das Hufeisen hat nur eine kleine Kontaktfläche zum Boden, eine begrenzte Kontaktstärke mit dem Huf und flache Nagelköpfe. Es ist unter der Mitte des Hufes angebracht
und verkürzt die Hebelarme zum Drehpunkt des Hufgelenks. Das Eisen erleichert den `break over` in alle Richtungen. Als Konsequenz werden Spannungen an Gelenken, an den Seitenbändern, an der tiefen
Beugesehne und am unteren Fesselträger reduziert. Weiteres ermöglicht es dem Pferd, den Palmarwinkel selbstständig zu kontrollieren.
Besonders gut geeignet für die Behandlung von:
Degenerativen Gelenkerkrankungen (Ringknochen)
Strahlbein-Syndrom
chronische Entzündungen der Seitenbänder und
chronische Hufrehe

Es ist keine Formgebung auf dem Amboss erforderlich, sondern nur die Entfernung von überschüssigen Material. Es ist extrem einfach zu montieren, daher sehr nützlich, wenn zwei Füße in verschiedenen
Winkel beschlagen werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.500 kg
Optionen

, , , , , , ,

Gewicht

0.500

Gruppe

Art

H

Mengeneinheit

pr

Sicherheitsdatenblätter

Kein Sicherheitsdatenblatt verfügbar.